Wirtschaft

Als Zeichen der Anerkennung und Wertschätzung für langjährige Meisterinnen und Meister wird im Handwerk der Goldene Meisterbrief vergeben.

Im Prüfungswesen sowie in der Interessensvertretung für das Handwerk sind alleine in Unterfranken rund 3.000 Handwerkerinnen und Handwerker ehrenamtlich im Einsatz.

Der Energiepreisindex der vbw – Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e. V. verzeichnet einen weiteren Anstieg.

Lebenslange Bildung und Qualifizierung werden immer wichtiger.

Die vbw – Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e. V. hat den für morgen angekündigten Pilotenstreik bei der Lufthansa scharf kritisiert.

Die Elektrostapler Linde X20 bis X35 sorgen für „grüne“ Power im Warenumschlag, denn sie können erstmals in Anwendungen eingesetzt werden, die bisher ausschließlich Verbrennern vorbehalten waren. Jetzt sind die innovativen Flurförderzeuge für den Deutschen Nachhaltigkeitspreis (DNP) Design nominiert. Das Zeichen gilt deutschlandweit als Anerkennung für vorbildliche ökologische und soziale Leistungen.

Die vbw – Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e. V. hat Forderungen für eine schnelle Strom- und Gaspreisbremse vorgelegt.

Die Produktion in der bayerischen Metall- und Elektro-Industrie lag im zweiten Quartal 2022 um 4,7 Prozent unterhalb des Vorjahresniveaus und um mehr als 15 Prozent unterhalb des Vor-Rezessions-Niveaus von 2018.

Zum Start des neuen Ausbildungsjahres am 01. September 2022 verweist die vbw – Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e. V. auf die guten Chancen für Azubis in Bayern auf einen Ausbildungsvertrag trotz der schwierigen Wirtschaftslage:

Noch steht der Ideenzug Südostbayernbahn der Deutschen Bahn auf der weltgrößten Bahntechnikmesse in Berlin, der InnoTrans.

Das Gas droht in diesem Winter knapp zu werden. Viele Verbraucherinnen und Verbraucher decken sich deshalb mit Heizlüftern und anderen elektrisch betriebenen Direktheizungen ein.

Durch die auf europäischer Ebene verabschiedete Corporate Sustainability Reporting Directive (CSRD) werden die nichtfinanziellen Berichtspflichten für Unternehmen deutlich ausgeweitet.

Die Großhandelsstrompreise werden mittel- bis langfristig nicht mehr auf das Niveau vor der Corona-Pandemie im Jahr 2019 sinken.

Rund um die Themen Bauen, Sanieren und Energie informiert das Amt für Umwelt- und Verbraucherschutz mit seinen Energiesprechabenden ab 22. September. Gemeinsam mit dem Bund der Energieverbraucher e.V, der Aschaffenburger Versorgungs-GmbH und der vhs Aschaffenburg hat das Amt ein interessantes Programm zusammengestellt.

Die Homepage der Stadtwerke Aschaffenburg begrüßt seit gestern unter www.stwab.de die Kundinnen und Kunden in frischem neuen Gewand. Der Internetauftritt ist nun wesentlich besser auf mobile Endgeräte eingestellt.

Die zweiten „Würzburger Paartage“ werden vom 29. September bis 3. November angeboten. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erwartet ein „buntes, lustiges, sinnliches, prickelndes, informatives und nachdenkliches Programm rund um Partnerschaft, Liebe und Sexualität“, heißt es in der Einladung.

QR-Code zur Allgemeinverfügung sowie den Formularen.

Verbraucher

Ab 1. September 2022 dürfen gewisse stillgelegte Holzfeuerungsanlagen - wie Kachelöfen - befristet für ein Jahr wieder in Betrieb genommen werden. Hierfür hat der Landkreis Aschaffenburg eine Allgemeinverfügung erlassen.

Das vom Jobcenter Landkreis Aschaffenburg angebotene Coaching von Bedarfsgemeinschaften im Rahmen des Projektes „Mit Eigeninitiative im Team die Integration schaffen“ (METIS) ist zum 1. August neu gestartet.

Offene Sprechstunde im BiZ am 6. Oktober - Lokale Expertinnen der Agentur für Arbeit beantworten Fragen zu Wiedereinstieg, Neuorientierung und Weiterbildung

Am Donnerstag, 6. Oktober bietet die Berufsberatung im Erwerbsleben von 14 bis 16 Uhr eine offene Sprechstunde im BiZ in Aschaffenburg an. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Angesprochen sind Menschen, die nach längerer Pause einen beruflichen Wiedereinstieg planen oder über eine berufliche Neuorientierung nachdenken. Auch Fragen zu Weiterbildungswegen oder Umschulungen inkl. finanziellen Fördermöglichkeiten sind mögliche Themen. Die Berufsberaterinnen im Erwerbsleben der Agentur für Arbeit Aschaffenburg begleiten individuell die Berufswegeplanung unter Berücksichtigung der Arbeitsmarktperspektiven. Die offene Sprechstunde dient zur Klärung von Kurzanliegen. Für ein ausführliches Beratungsgespräch kann ein separater Termin vereinbart werden.

Kontakt zur Berufsberatung im Erwerbsleben: Telefon 06021 390 705, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!weitere Sprechstundentermine zum Vormerken: Donnerstag, 3. November 2022, Donnerstag, 1. Dezember 2022

Am 13. September beginnt für rund 1,68 Millionen Schülerinnen und Schüler in Bayern wieder der Unterricht (Vorjahr: rund 1,64 Millionen) – und zwar vollständig in Präsenz. Rund 130.000 Kinder (Vorjahr: rund 121.000) beginnen in den ersten Klassen. Die Schülerzahlen sind damit zum neuen Schuljahr deutlich gestiegen.

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann gibt Zahl der Neueinstellungen bei der Bayerischen Polizei zum 1. September 2022 bekannt: Rund 900 neue Polizistinnen und Polizisten starten ihre Ausbildung

Zum zweiten Mal haben berufsgruppenübergreifende Einführungstage für pastorale Berufe im Bistum Würzburg stattgefunden.

Bayerische M+E Industrie investiert 2022 kräftig in die Zukunft – volatile Wirtschaftslage und Bewerbermangel trüben Aussichten für 2023 ein.

Ab Oktober 2022 starten an der Technischen Hochschule Aschaffenburg Weiterbildungskurse für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) und Selbstständige in Bayern.

Zwei Wochen, in denen Filme im Mittelpunkt standen – das war die 15. SchulKinoWoche Bayern, die am Freitag, den 15. Juli 2022 zu Ende gegangen ist. Die Freude war groß, dass endlich wieder Filmbildung im Kino stattfinden kann. Mehr als 122.000 Schülerinnen und Schüler und ihre Lehrkräfte nahmen an der ersten SchulKinoWoche Bayern nach unfreiwilliger zweijähriger Pandemiepause teil. Insgesamt 1.915 Mal hieß es in 128 Kinos in 118 bayerischen Städten „Film ab!“.

„Schülerzeitungen informieren und unterhalten, sie greifen Themen auf, die an der Schule vor Ort wichtig sind und sie fördern demokratische Prozesse der Meinungsbildung und Mitbestimmung. Kurz gesagt: Die Redakteurinnen und Redakteure von Schülerzeitungen gestalten das Schulleben entscheidend mit“, hob Kultusminister Michael Piazolo im Vorfeld der heutigen Siegerehrung des bayerischen Schülerzeitungswettbewerbs „Blattmacher“ hervor.

Staatsminister Blume unterstützt Aufbau des Studiengangs Physician Assistant (B.Sc.) an der TH Aschaffenburg Für die Einführung eines neues Studiengangs Physician Assistant an der Fakultät Gesundheitswissenschaften in Gründung hat das Bayerische Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst Unterstützung und Mittel zugesagt.

Die Fachstelle Bürgerschaftliches Engagement des Landkreises Aschaffenburg veranstaltet am Samstag, den 8. Oktober 2022 von 9:30 Uhr bis 16:15 Uhr im Landratsamt Aschaffenburg einen Vereinstag zum Thema „Vereine Heute – Herausforderungen und Chancen“.

Die Beauftragten für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt (BCA) der Agenturen für Arbeit beraten zum beruflichen Einstieg und im Berufsleben

Das Herbstprogramm der Volkshochschule ist jetzt online. Ab sofort können sich Interessierte über die Homepage www.vhs-aschaffenburg.de anmelden. Eine persönliche Anmeldung im Servicebüro der vhs Aschaffenburg ist ab Montag, den 29. August 2022, möglich. Das Semester startet am 26. September 2022.

Unter der Überschrift „Offen sein. Würzburger Impulse zu einer christlichen Spiritualität im 21. Jahrhundert“ steht eine Tagung am Samstag, 17. September, von 10 bis 16.30 Uhr im Würzburger Burkardushaus. „Auch im 21. Jahrhundert deuten Menschen ihre Erfahrungen einer sich verändernden Welt und suchen religiöse Identität oder einen lebendigen Glauben“, schreibt die Domschule Würzburg.

Einen Aufbaukurs „Märchen erzählen“ bietet die Domschule Würzburg zusammen mit der Europäischen Märchengesellschaft von Freitag bis Sonntag, 14. bis 16. Oktober, im Würzburger Burkardushaus an. Der Kurs richtet sich an alle, die mindestens drei Erzähl(grund)kurse besucht haben und in der Lage sind, ein Märchen selbständig zu erarbeiten.

Was erwartet mich im Studium, wenn ich Ingenieurin oder Ingenieur werden will? Schülerinnen und Schüler der 8. bis 10. Klasse können am Montag, den 12. September 2022 wieder einen Vormittag lang in das Studentenleben an der TH Aschaffenburg hineinschnuppern.

Die Fachstelle Bürgerschaftliches Engagement des Landkreises Aschaffenburg veranstaltet im Rahmen der „Vortragsreihe für Vereine" am Dienstag, den
19. Juli 2022 von 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr einen Online-Vortrag zum Thema „Fundraising für Vereine" mit dem Unternehmens- und Vereinsberater Michael Blatz.

Die nächste Veranstaltung der Reihe „Expertinnen und Experten auf der Couch" findet am Dienstag, den 12. Juli von 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr erstmals im Bibliothekszentrum Hösbach in Präsenz statt.

Die Fachstelle Bürgerschaftliches Engagement des Landkreises Aschaffenburg und der Fachdienst Gemeindecaritas veranstalten einen Vortrag zum Thema Zivilcourage.

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

vogler banner neu

Kontakt

Direkter eMail-Kontakt zur Aschaffenburg.News-Redaktion

-> hier klicken

 

Veranstaltungskalender

Anzeige