Aschaffenburg News - Kurse

Der Fachbereich Präventive Jugendhilfe im Landratsamt Aschaffenburg veranstaltet am Mittwoch, den 9. November 2022 von 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr im großen Sitzungssaal im Landratsamt Aschaffenburg einen Vortrag für Eltern zum Thema „Sexualerziehung im Kleinkindalter".

Die Familienbildung im Landratsamt Aschaffenburg lädt Eltern ein, am Online-Talk zum Thema „Wenn die Wünsche größer sind als das Budget - Konsum und Taschengeld bei Teenagern" am Mittwoch, den 2. November von 20:00 Uhr bis 21:30 Uhr teilzunehmen. Zielgruppe sind insbesondere Familien mit Kindern im Alter von 13 bis 18 Jahren.

Die Fachstelle Bürgerschaftliches Engagement des Landkreises Aschaffenburg veranstaltet am Samstag, den 8. Oktober 2022 von 9:30 Uhr bis 16:15 Uhr im Landratsamt Aschaffenburg einen Vereinstag zum Thema „Vereine Heute – Herausforderungen und Chancen“.

Das Herbstprogramm der Volkshochschule ist jetzt online. Ab sofort können sich Interessierte über die Homepage www.vhs-aschaffenburg.de anmelden. Eine persönliche Anmeldung im Servicebüro der vhs Aschaffenburg ist ab Montag, den 29. August 2022, möglich. Das Semester startet am 26. September 2022.

Unter der Überschrift „Offen sein. Würzburger Impulse zu einer christlichen Spiritualität im 21. Jahrhundert“ steht eine Tagung am Samstag, 17. September, von 10 bis 16.30 Uhr im Würzburger Burkardushaus. „Auch im 21. Jahrhundert deuten Menschen ihre Erfahrungen einer sich verändernden Welt und suchen religiöse Identität oder einen lebendigen Glauben“, schreibt die Domschule Würzburg.

Einen Aufbaukurs „Märchen erzählen“ bietet die Domschule Würzburg zusammen mit der Europäischen Märchengesellschaft von Freitag bis Sonntag, 14. bis 16. Oktober, im Würzburger Burkardushaus an. Der Kurs richtet sich an alle, die mindestens drei Erzähl(grund)kurse besucht haben und in der Lage sind, ein Märchen selbständig zu erarbeiten.

Was erwartet mich im Studium, wenn ich Ingenieurin oder Ingenieur werden will? Schülerinnen und Schüler der 8. bis 10. Klasse können am Montag, den 12. September 2022 wieder einen Vormittag lang in das Studentenleben an der TH Aschaffenburg hineinschnuppern.

Die Fachstelle Bürgerschaftliches Engagement des Landkreises Aschaffenburg veranstaltet im Rahmen der „Vortragsreihe für Vereine" am Dienstag, den
19. Juli 2022 von 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr einen Online-Vortrag zum Thema „Fundraising für Vereine" mit dem Unternehmens- und Vereinsberater Michael Blatz.

Der Energiesprechabend zum Thema Elekromobilität am Donnerstag, 23. Juni, um 19 Uhr, findet im Saal der vhs Aschaffenburg, Luitpoldstraße 1, statt, und nicht, wie angekündigt, in der Umweltstation.

Bei einem Studientag am Dienstag, 28. Juni, von 15 bis 17 Uhr wird Dr. Stefan Meyer-Ahlen, seit 1. April 2022 Leiter von Theologie im Fernkurs, offiziell in sein Amt eingeführt. Die Veranstaltung steht unter der Überschrift „Theologie im Fernkurs der Zukunft“.

Online-Vortrag der Agentur für Arbeit Aschaffenburg für Unternehmen zur Weiterbildungsförderung (zukünftig) Beschäftigter im Rahmen der Campus Weeks. Am Dienstag, 31. Mai um 13 Uhr und am Mittwoch, 8 Juni um 11 Uhr beraten Expertinnen der Agentur für Arbeit Aschaffenburg via Skype Unternehmen zum Thema Qualifizierungsmöglichkeiten und Weiterbildungsförderung. In Zeiten des technologischen Wandels mit seinen zahlreichen Automatisierungs- und Digitalisierungsthemen den Wissensstand aller Beschäftigten hoch zu halten, ist eine große Herausforderung.

Expertinnen und Experten des Arbeitsmarktdienstleisters Nummer 1 beraten persönlich auf der Messe der Hochschule. Am Donnerstag, 2. Juni von 9:30 bis 15:30 Uhr berät die Agentur für Arbeit Absolventen, Fachkräfte und Unternehmen persönlich auf der Campus Careers in der TVA Halle in Aschaffenburg. Beraterinnen und Berater der Agentur für Arbeit Aschaffenburg geben individuell Auskunft zu Jobsuche, Weiterbildung, Wiedereinstieg und europaweiter Beschäftigung. Auch ein kostenfreier Bewerbungsmappencheck ist möglich.

Das Landratsamt bietet am Donnerstag, den 12. Mai um 18:00 Uhr erneut eine Online-Infoveranstaltung für Ehrenamtliche an, die Menschen unterstützen oder unterstützen möchten, die aus der Ukraine flüchten mussten. Neben der Gelegenheit, Fragen zu stellen, werden verschiedene Informationen angeboten, die bei der Unterstützung Geflüchteter relevant sind, wie etwa:

Weitere Beiträge ...

Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner neu

Kontakt (3)

Direkter eMail-Kontakt zur Aschaffenburg.News-Redaktion

-> hier klicken